Herzlich willkommen

AGBs

AGB speichern
Um unsere AGB als PDF-Datei öffnen zu können benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie hier kostenfrei downloaden können.


 

Allgemeine Bedingungen zum Abschluss der Verträge

Bedingungen für den Vertragsschluss mit Verbrauchern, die gleichzeitig die gesetzlichen Informationspflichten enthalten:

Verbraucher ist jede natürlich Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

1. Die Identität des Verkäufers lautet wie folgt:

Zoo & Gartenbedarf München
Gerhard Feichtmaier
Schladminger Straße 5
81241 München

Telefon: +49 (0)89 56820761 (Mo-So 15:00 bis 22:00 Uhr)
Fax: +49 (0)89 56820839
Web: www.zoo-gartenbedarf.de
E-Mail: info@zoo-gartenbedarf.de

2. Wesentliche Merkmale der angebotenen Waren:

Die wesentlichen Merkmale der angebotenen Waren ergeben sich aus den jeweiligen Produktbeschreibungen der jeweiligen Angebote.

3. Einzelheiten zum Vertragsschluss / Korrekturmöglichkeiten / Speicherung des Vertragstextes und zur Verfügung stehenden Sprachen

(1) Die Darstellung der Produkte im Onlineshop stellen kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.

(2) Die Abgabe Ihrer Vertragserklärung vollzieht sich wie folgt:

a) Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons „IN DEN WARENKORB“ in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons "WARENKORB" unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Kästchens „ENTFERNEN“ vor dem Produkt wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button „KASSE". Sie werden dann zur Eingabe Ihrer persönlichen Daten, der Auswahl der Zahlungsart und Bestätigung der Kenntnisnahme der Kundeninformationen aufgefordert. Den Bestellvorgang können Sie jederzeit abbrechen oder durch Anklicken des Buttons "BESTELLUNG ABSENDEN" abschließen. Selbstverständlich können Sie Ihre gemachten Angaben im Bestellvorgang jederzeit durch "ZURÜCK" in Ihrem Browser korrigieren und/oder verändern. Oder Sie nutzen für Ihre Korrekturen die Änderungsbuttons „ÄNDERN“ bei den jeweiligen Angaben. Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, dass wir für Sie die Fehleingabe korrigieren. Hierzu können Sie uns einfach mit Angabe Ihres Namens unter der oben angegebenen E-Mail-Adresse anschreiben.

b) Der Antrag kann jedoch nur abgegeben und übermittelt werden, wenn der Kunde durch Anhaken von „AGB UND DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZUSTIMMEN“ diese dadurch in seinen Antrag aufgenommen hat.

c) Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Anklicken des Buttons "BESTELLUNG ABSENDEN" im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab.

(3) Der Anbieter schickt nach Abgabe des Angebotes durch den Kunden diesem eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail zu, in welcher die Bestellung des Kunden nochmals aufgeführt wird und die die Widerrufsbelehrung in Textform enthält, die der Kunde über die Funktion „Drucken“ ausdrucken kann. Darüber hinaus erhält der Kunde mit der Empfangsbestätigung eine Datenschutzerklärung. Die automatische Empfangsbestätigung dokumentiert dabei lediglich, dass die Bestellung des Kunden bei dem Anbieter eingegangen ist und stellt keine Annahme des Antrags dar.

(4) Der Anbieter ist berechtigt, dieses Angebot innerhalb von zwei Wochen nach Absendung des Angebotes durch Zusendung einer Auftragsbestätigung anzunehmen oder dem Kunden innerhalb dieser Frist die bestellte Ware zuzusenden. Nach fruchtlosem Fristablauf gilt das Angebot als abgelehnt, sodass kein Kaufvertrag zustande kommt.

(5) Der Vertragstext wird nicht gespeichert. Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen jederzeit auf www.zoo-gartenbedarf.de einsehen und auf Ihrem Rechner speichern. Die konkreten Bestelldaten sowie die Allgemeinen Vertragsbedingungen werden Ihnen per E-Mail zugesendet.

(6) Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist deutsch.

4. Warenverfügbarkeit und Lieferungsvorbehalt

(1) Die Verfügbarkeit der jeweiligen Ware ist der Verfügbarkeitsanzeige zu entnehmen. Die Lieferbarkeitsanzeige im Shopsystem ist unverbindlich. In einzelnen Fällen kann es nämlich vorkommen, dass sich der Lagerbestand mit der Anzahl der Bestellungen überschnitten hat und dies wiederum eine Nachbestellung beim Vorlieferanten zur Folge hat. Sollte es zu Überschneidungen kommen, so wird der Kunde hiervon unverzüglich unterrichtet.

(2) Der Anbieter behält sich nicht das Recht vor, im Falle der Nichtverfügbarkeit der Ware eine gleichwertige Ware zur Erfüllung des Vertrages zu erbringen.

(3) Allerdings behält sich der Anbieter das Recht vor, im Fall der Nichtverfügbarkeit der Ware die Leistung nicht zu erbringen. Das gilt selbstverständlich nur, solange das Angebot des Kunden noch nicht angenommen wurde und somit noch kein Vertrag zustande gekommen ist. Sollte es zu einer Nichtverfügbarkeit im vorgenannten Sinne kommen, wird der Kunde unverzüglich darüber unterrichtet.

5. Warengesamtpreis

(1) Bei den abgebildeten Kaufpreisen handelt es sich um Gesamtpreise Der bei dem jeweiligen Angebot angegebene Preis beinhaltet die derzeit gültige Mehrwertsteuer. Hinzu kommen die Versandkosten. Die Versandkosten für Deutschland sind unter dem Stichwort „Versand“ angegeben. Versandkosten in andere Länder außerhalb Deutschlands, in die der Anbieter liefert, sind unter dem Button „Versandkosten“ angegeben und sind dort zu entnehmen.

(2) Darüber hinaus werden die Gesamtkosten am Ende des Bestellvorganges vor Abgabe der Vertragserklärung noch einmal angegeben. Dort ist ersichtlich, was die ausgewählte Ware inkl. MwSt. kostet und welche Versandkosten, die vom Kunden zu tragen sind, anfallen.

6. Einzelheiten hinsichtlich der Zahlung

(1) Die Bezahlung der bestellten Waren erfolgt durch verschiedene Zahlungsarten. Sie kann durch Vorauszahlung per Banküberweisung des Gesamtrechnungsbetrages, durch Nutzung des Zahlungsdienstes PayPal, paydirekt, Nachnahme oder durch den Zahlungsdienst sofortüberweisung.de erfolgen.

(2) Gegebenenfalls anfallende zusätzliche Kosten der einzelnen Zahlungsart entnehmen Sie bitte auf der Unterseite „Zahlungsmöglichkeiten“. Sollten bei der einzelnen Zahlungsart solche zusätzlichen Kosten anfallen, so werden diese am Ende des Bestellvorganges vor Abgabe der Vertragserklärung noch einmal angegeben.

(3) Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse per Banküberweisung nennt der Anbieter alle Informationen zur Bankverbindung in der Bestellbestätigung.

(4) Bei der Zahlungsart „PayPal“ gibt der Kunde, wenn er sich zuvor bei PayPal angemeldet hat, seine E-Mail-Adresse und das Passwort ein und bestätigt die Zahlung.

(5) Bei der Zahlungsart „Sofortüberweisung“ benötigt der Kunde lediglich sein Online-Banking-Konto seiner Bank mit der dazugehörigen PIN und TAN.

7. Einzelheiten hinsichtlich der Lieferung

(1) Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschland und in weitere ausgewählte Länder, die während des Bestellvorgangs auswählbar sind. Zudem sind die Länder, in die wir liefern unter dem Link "Versandart" aufgelistet.

(2) Bei der Lieferdaueranzeige „sofort lieferbar“ erfolgt die Versendung der Ware wie folgt:

a) Bei der Zahlungsart „Vorkasse“ erfolgt die Versendung 1 - 2 Tage nach der Gutschrift des Betrages.

b) Bei der Zahlungsart „PayPal“ erfolgt der Versand der Ware 1 - 2 Tage nach Mitteilung des jeweiligen Unternehmens, dass die entsprechende Zahlung ordnungsgemäß vorgenommen wurde.

c) Bei der Zahlungsart „Sofortüberweisung“ erfolgt die Versendung 1 - 2 Tage nach der Gutschrift des Betrages beim Anbieter.

d) Bei der Zahlungsart „paydirekt“ erfolgt die Versendung 1 - 2 Tage nach der Gutschrift des Betrages beim Anbieter.

(3) Bei allen anderen Lieferdaueranzeigen wird der Kunde über die Lieferzeit nochmals mittels gesonderter E-Mail informiert.

8. Einzelheiten hinsichtlich Mängelhaftungsrechten, Gewährleistung und Garantie

(1) Für alle von uns angegebenen Waren besteht ein gesetzliches Mängelhaftungsrecht

(2) Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Regelungen.

(3) Eine Garantie wird von dem Anbieter nicht übernommen. Etwaige in den Angeboten angegebene Garantien sind solche der jeweiligen Hersteller. Diese bestehen neben den gesetzlichen Gewährleistungsrechten und berühren diese nicht. Hinsichtlich der Garantiebedingungen, die von den einzelnen Unternehmen gewährt wird, wird auf die der Ware beigefügten Garantiebedingungen verwiesen.

9. Verhaltenskodex

Der Anbieter unterliegt keinem Verhaltenskodex.

10. Widerrufsrecht

Wenn Sie Unternehmer im Sinne von § 14 BGB sind, besteht kein Widerrufsrecht.

Verbrauchern im Sinne von § 13 BGB, d.h. natürlichen Personen, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließen, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, steht ein Widerrufsrecht nach den folgenden Bedingungen zu:

Widerrufsbelehrung

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Zoo & Gartenbedarf München
Gerhard Feichtmaier
Schladminger Straße 5
81241 München

Telefon: +49 (0)89 56820761 (Mo-So 15:00 bis 22:00 Uhr)
Fax: +49 (0)89 56820839
eMail:
info@zoo-gartenbedarf.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

- Ende der Widerrufsbelehrung –

Muster-Widerrufsformular

 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück. Bitte beachten Sie, dass dieses Formular nicht vorgeschrieben ist, um wirksam den Widerruf zu erklären.)


An:

Zoo & Gartenbedarf München
Gerhard Feichtmaier
Schladminger Straße 5
81241 München
Fax: +49 (0)89 56820839
eMail: info@zoo-gartenbedarf.de


Hiermit widerrufe(n) ich/wir* den von mir/uns* abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:





Bestellt am / Erhalten am* ____________

Name, Vorname:

Straße:

PLZ, Ort:


_______________________, den _______________________



_____________________________
              Unterschrift


(*) Unzutreffendes streichen.


11. (entfallen)

12. Kundendienst

Der Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen ist wie folgt zu erreichen:

(1) unter der Telefonnummer: +49 (0)89 56820761 (Mo-So 15:00 bis 22:00 Uhr)

(2) per Email unter info@zoo-gartenbedarf.de

(3) durch Nutzung des Kontaktformulars auf der Internetseite des Anbieters

13. Datenschutzerklärung

Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland. Nachfolgend möchten wir Sie über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten informieren. Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

(1) Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

a) Datenübermittlung und -protokollierung zu systeminternen und statistischen Zwecken

Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf diese Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss gelöscht.

b) Bestandsdaten

Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist. Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

c)  Nutzungsdaten

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies erforderlich ist, um die Inanspruchnahme unseres Internetangebotes zu ermöglichen oder abzurechnen (Nutzungsdaten). Dazu gehören insbesondere Merkmale zu Ihrer Identifikation und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs der Nutzung unseres Angebotes. Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

(2) Weitergabe personenbezogener Daten, Bonitätsprüfung

a) Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist.

b) Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut bzw. den zuständigen Zahlungsdienstleister weiter.

(3) Berichtigung personenbezogener Daten

a) Sie können Ihre eigenen Benutzerinformationen jederzeit im Rahmen einer neuen Bestellung einsehen und bearbeiten.

b) Des Weiteren können Sie eine Berichtigung Ihrer Daten veranlassen, indem Sie eine E-Mail an uns schicken oder Sie rufen uns unter der oben angegebenen Telefonnummer an. 

(4) Verwendung von Cookies

Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir so genannte „Cookies“. Mit Hilfe dieser „Cookies“ können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnten allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

(5) Auskunftsrecht und Widerspruchsrecht

a)  Als Nutzer unseres Internetangebotes haben Sie das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten zu verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen das Recht auf Auskunft über den Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die die Daten weiter gegeben werden und Auskunft über den Zweck der Speicherung zu.

b) Die Einwilligungen zur Speicherung Ihrer Daten haben Sie ggf. im Verlauf des Bestellprozesses ausdrücklich erteilt. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

(6) Fragen rund um den Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte unter Angabe des Kennworts „Sicherheit“ an:

per Post

Zoo & Gartenbedarf München
Gerhard Feichtmaier
Schladminger Straße 5
81241 München

Telefon
+49 (0)89 56820761 (Mo-So 15:00 bis 22:00 Uhr)

Fax
Fax: +49 (0)89 56820839

eMail
info@zoo-gartenbedarf.de

Sicherheitshinweis:

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, sodass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

14. Batterieentsorgung 

Im Zusammenhang mit dem Verkauf von Geräten die Batterien oder Akkus enthalten, sind wir verpflichtet, Sie gemäß dem Batteriegesetz auf Folgendes hinzuweisen:

Sie dürfen Batterien nicht im Hausmüll entsorgen. Sie sind für die ordnungsgemäße Entsorgung gebrauchter Batterien als Endverbraucher gesetzlich verpflichtet. Sie können Batterien nach Gebrauch in kommunalen Sammelstellen, im Handel oder auch per Post (ausreichend frankiert) an folgende Anschrift unentgeltlich zurückgeben:

Zoo & Gartenbedarf München, Gerhard Feichtmaier, Schladminger Straße 5, 81241 München

Batterien oder Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit einem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet. Unter dem Mülltonnen-Symbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes.

Die Mülltonne bedeutet: Batterien und Akkus dürfen nicht in den Hausmüll.

"Cd" für Cadmium
"Pb" für Blei
"Hg" für Quecksilber

Batterieentsorgung

     Pb  Cd  Hg

Sie finden diese Hinweise auch noch einmal in den Begleitpapieren der Warensendung oder in der Bedienungsanleitung des Herstellers.